Sie erhalten den Lizenzschlüssel nach dem Kauf der Software im NiceLabel Online-Store oder bei einem NiceLabel Softwarevertrieb. Um Ihre Kopie von NiceLabel NiceLabel 10 zu aktivieren, öffnen Sie den Lizenzaktivierungs-Dialog und verwenden Sie den erhaltenen Lizenzschlüssel.

Anmerkung

Indem Sie Ihre Kopie von NiceLabel NiceLabel 10 aktivieren, wird die Software auch registriert. Die Registrierung garantiert Ihnen umfassenden Kundensupport gemäß dem Produktlizenzvertrag.

Wenn Sie ein beliebiges NiceLabel NiceLabel 10 Produkt geöffnet haben, erscheint das Fenster Lizenzaktivierungs-Dialog nach einem Klick auf die Schaltfläche Ihre Lizenz aktivieren in Desktop Designer oder Automation Registerkartenleiste „Heim“ > Test-Gruppe oder in „Datei“-Registerkarte > Über.

Lizenzaktivierungs-Dialog

Um Ihre NiceLabel NiceLabel 10 Lizenz zu aktivieren und zu registrieren, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie den Lizenzaktivierungs-Dialog über Datei > Über > Ihre Lizenz aktivieren. Das Dialogfenster enthält die folgenden Bearbeitungsfelder:

    • Lizenzschlüssel: Fügen Sie den 25-stelligen Schlüssel ein, den Sie nach dem Kauf Ihrer Software erhalten haben.

      Anmerkung

      Nach Kauf der Laufzeitlizenz können Sie diesen Lizenztyp nur in NiceLabel Print aktivieren. Wenn Sie versuchen, die Laufzeitlizenz in Desktop Designer oder Automationzu aktivieren, wird die Lizenz nicht als gültig erkannt.

    • Name: Geben Sie Ihren Namen ein. Der Name wird für die Bearbeitung potenzieller Support-Probleme und zur Identifizierung des Eigentümers des Etiketten- oder Lösungsdesigns benötigt.

    • Firma: Der Firmenname hilft uns bei der Zuordnung von Upgrade-Anfragen und potenziellen Support-Problemen.

    • Land: Gibt den Makro-Standort der Hauptniederlassung oder der jeweiligen Zweigstelle an.

    • E-mail: Benutzer-E-Mail für Support-Zwecke oder die Bearbeitung potenzieller Probleme.

    • Informieren Sie mich über Software-Updates: Hält Sie über die regelmäßigen Aktualisierungen unserer NiceLabel NiceLabel 10 Produkte auf dem Laufenden.

    • Verwenden Sie den Link Offline aktivieren, wenn Ihr Computer offline ist.

    07__nse_key1.png

    Aktivierungsdaten vorladen

    Um den Lizenzaktivierungsprozess zu beschleunigen, können Sie Ihre Benutzerdaten mithilfe von Befehlszeilenparametern oder der product.config-Datei vorladen.

    Anmerkung

    Die im Folgenden beschriebenen Verfahren eignen sich nur für erfahrene Administratoren.

    So laden Sie Benutzerdaten für die Lizenzierung anhand der Befehlszeile vor:

    1. Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung.

    2. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem sich die NiceLabel NiceLabel 10 Installationsdatei befindet.

    3. Führen Sie den Befehl NiceLabel10.exe aus und fügen Sie Parameter für die Aktivierungsdaten-Bearbeitungsfelder hinzu. Vernwenden Sie die Syntax aus dem folgenden Beispiel.

      Beispiel 2. Beispiel

      NiceLabel10.exe LICENSECODE=12345abcde12345abcde12345
      ACTIVATIONNAME=yourname ACTIVATIONCOMPANY=yourcompany
      ACTIVATIONCOUNTRY=United States
      ACTIVATIONEMAIL=youremail@nicelabel.com 
      ACTIVATIONUPDATESNOTIFICATION=TRUE
      

    So laden Sie die Benutzerdaten für die Lizenzierung anhand Ihrer product.config Datei vor:

    1. Installieren Sie eine neue Kopie von NiceLabel NiceLabel 10 auf einem Ihrer Computer. Legen Sie eine Kopie der NiceLabel NiceLabel 10 product.config-Datei an, um sie zu bearbeiten. Der Standardspeicherort der Datei ist %PROGRAMDATA%\NiceLabel\NiceLabel 10.

    2. Bearbeiten Sie die Kopie der product.config-Datei. Die Datei hat eine XML-Struktur. Fügen Sie Informationen zur Benutzer-Lizenzierung zum <Activation>...</Activation>-Knoten hinzu:

      • <LicenseKey>...</LicenseKey>

      • <Name>...</Name>

      • <Company>...</Company>

      • <Country>...</Country>

      • <Email...</Email>

      • <UpdatesNotification>True</UpdatesNotification>

      Beispiel:

      <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
      
      <Configuration>
      
      <Common>
      
      ...
      
      </Common>
      
      <Activation>
      
          <LicenseKey>ABCDE12345ABCDE12345ABCDE</LicenseKey>
      
          <Name>John</Name>
      
          <Company>Doe</Company>
      
          <Country>United States</Country>
      
          <Email>john.doe@nicelabel.com</Email>
      
          <UpdatesNotification>True</UpdatesNotification>
      
      </Activation>
      
      </Configuration>
    3. Speichern Sie die product.config-Datei im selben Verzeichnis wie die NiceLabel NiceLabel 10 Installationsdatei. Dabei kann es sich um einen Ordner auf einem Computer, einer Netzwerkfreigabe oder einem USB-Stick handeln. Verwenden Sie einen Speicherort, der Ihnen eine praktische Installation ermöglicht.

    4. Führen Sie die Installationsdatei aus. Während der Lizenzaktivierung werden die Benutzerdaten automatisch ausgefüllt.

  2. Wenn Sie die erforderlichen Informationen eingegeben haben, klicken Sie auf Ihre Lizenz aktivieren. Das aktivierte NiceLabel NiceLabel 10 Produkt kann entsprechend dem bereitgestellten Lizenzschlüssel in vollem Umfang genutzt werden.

Offline-Aktivierung

Tipp

Verwenden Sie diese Option, wenn Sie NiceLabel NiceLabel 10 auf einem Computer ohne Internetzugang aktivieren.

  1. Klicken Sie auf den Link Offline aktivieren. Das Aktivierungs-Dialogfenster wird erweitert.

    08__license_key2.png

    Es enthält nun zwei weitere Felder – Registrierungs-Code und Aktivierungscode.

    Offline Activation Barcode.png
    • Der Registrierungs-Code erzeugt den Aktivierungscode auf der speziellen NiceLabel Webseite für die Lizenzschlüsselaktivierung. Der Zugriff auf diese Seite kann auf zweierlei Arten erfolgen:

      1. Der Zugriff auf die Lizenzschlüsselaktivierung-Webseite kann über einen Barcode erfolgen. Klicken Sie auf den Link im ersten Absatz, um ein separates Fenster mit dem Code zu öffnen. Scannen Sie ihn mit einem Mobilgerät mit Internetverbindung, um in Ihrem mobilen Browser zu der Webseite zu gelangen. Geben Sie den Aktivierungscode, den Sie erhalten haben (siehe Bild unten) in das entsprechende Feld des NiceLabel NiceLabel 10 Aktivierungsdialogs ein.

        barcode_offline_activation1.png
      2. Um die Lizenzschlüsselaktivierungs-Webseite auf einem anderen Computer mit Internetzugang zu öffnen, klicken Sie auf den Link im zweiten Absatz. Damit kopieren Sie den Link zur Webseite in die Zwischenablage. Öffnen Sie diesen Link auf einem Computer mit Internetverbindung.

      Nach Öffnen der Aktivierungsseite werden die Felder mit Informationen zu Ihrer Lizenz automatisch ausgefüllt.

      Key Number Activation Page.png

      Klicken Sie auf Aktivieren, um den Aktivierungscode zu erzeugen.

      Verwenden Sie den Aktivierungscode auf dem Computer ohne Internetzugang, um die Software zu aktivieren.

      Key Number Activation Activation Code.png

      Anmerkung

      Schließen Sie den Lizenzaktivierungs-Dialog nicht, während Sie den Aktivierungscode auf einem anderen Computer mit Internetzugang erzeugen. Wenn Sie ihn schließen, müssen Sie den Vorgang mit einem neuen Registrierungs-Code wiederholen.

    • Um die Aktivierung vollständig offline durchzuführen, rufen Sie bitten den NiceLabel Support an. Der Aktivierungscode wird anhand des angegebenen Registrierungs-Codes erzeugt.

  2. Fügen Sie den erhaltenen Aktivierungscode ein und klicken Sie auf Ihre Lizenz aktivieren, um Ihre aktivierte Kopie von NiceLabel NiceLabel 10 zu verwenden.