Web-Client für den angemeldeten Benutzer installieren (Standardoption)

Standardmäßig wird der Web-Client auf dem Computer für den aktuell angemeldeten Benutzer installiert. Dies ist die häufigste Installationsmethode und erfordert keine Administratorrechte.

  1. Führen Sie die Web-Client-Installationsdatei auf einem Client-Computer aus.

  2. Wählen Sie die Sprache für die Installation aus. Klicken Sie auf OK.

  3. Das Fenster Installation starten wird angezeigt. Klicken Sie auf Installieren.

  4. Klicken Sie auf Schließen, wenn die Installation abgeschlossen ist.

    Anmerkung

    Nach Abschluss der Installation finden Sie den installierten Web-Client im Ordner Users\AppData.

  5. Öffnen Sie einen Internetbrowser auf Ihrem Client-Computer und geben Sie die folgende Adresse ein: http://yourControlCenter/powerformsweb.

  6. Melden Sie sich in Ihrer Web-Printing-Anwendung an. Auf der Webseite können Sie Ihre Drucklösung starten.

    Anmerkung

    Sie müssen Ihre Drucklösung nur beim ersten Mal aus Ihrem Internetbrowser starten. Beim nächsten Mal können Sie Ihre Drucklösung durch Doppelklicken auf das Symbol Web-Client ausführen.

Web-Client für alle Benutzer installieren

Sie können den Web-Client auch für alle Benutzer installieren, die sich auf dem Computer anmelden. Diese Installationsmethode erfordert Administratorrechte.

Anmerkung

Diese Installationsmethode ist nützliche, wenn Sie Citrix-Server verwenden. Bei einer Installation für alle Benutzer müssen Sie den Web-Client nur einmal installieren und können ihn für alle Benutzer veröffentlichen.

  1. Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung.

  2. Navigieren Sie zu der heruntergeladenen Web-Client-Installationsdatei NiceLabelWebClientSetup.exe in Ihrem System.

  3. Führen Sie den Befehl NiceLabelWebClientSetup.exe ALLUSERSINSTALL aus.

Nach der Installation für alle Benutzer finden Sie den installierten Web-Client im ProgramData-Ordner.