Speicherung und Archivierung

Official translation unavailable. Translate this page with Google:

Ihre Control Center Daten umfassen Ihre Dokumente und Druckverlaufsprotokolle. Alle Daten werden in Ihrer Control Center SQL-Datenbank gespeichert.

Sie speichern Ihre Etikettendateien, Grafiken und andere Dateien im Dokumentenspeicher. Control Center erstellt automatisch Verlaufsprotokolle und die Größe der Protokolldaten hängt von der Häufigkeit Ihrer Druckaktivitäten ab.

Speicherung

NLCEssentials-NLCBussines-NLCCompliance

Im Laufe der Zeit kann die Größe gespeicherter Daten die Grenzen des Speicherplatzes in NiceLabel Cloud erreichen. Wir empfehlen, einige Daten aus Ihrem Cloud-basierten Speicher zu löschen. Falls Sie mehr Platz in Dokumente benötigen oder falls Sie die Aufbewahrungszeit der Verlaufsprotokolle verlängern wollen, wenden Sie sich an den NiceLabel Vertrieb.

Zum Verwalten Ihres Cloud-Speichers gehen Sie zu Verwaltung > Speicherung. Dort können Sie:

  • Prüfen Sie den belegten Speicherplatz in Dokumente.

    Anmerkung

    Ihr Dokumentenspeicherplatz hängt von Ihrer Ausgabe von NiceLabel Cloud ab.

  • Verwalten Sie Ihre Control Center Cloud-Datenbank (SQL-Datenbank) Verbindungszeichenfolge und Anmeldedaten.

  • Laden Sie Ihre Datenarchive herunter.

    Anmerkung

    Die Aufbewahrungszeit Ihrer Daten hängt von Ihrer Ausgabe von NiceLabel Cloud ab.

Archivierung

LMSPro-LMSEnterprise

Im Laufe der Zeit kann die Größe gespeicherter Daten mehrere Gigabytes erreichen, wodurch die Leistung des Control Centerbeeinträchtigt werden kann. Um Leistungsprobleme zu vermeiden, können Sie Ihre Verlaufsprotokolle archivieren, indem Sie zu Verwaltung > Archivierung gehen.

CC2021_Archiving.png
  • Um eine regelmäßige Archivierung zu aktivieren, aktivieren Sie die Option Bereinigung nach Zeitplan durchführen, und definieren Sie dann die Einstellungen der Bereinigungskonfiguration.

  • Sie können eine regelmäßige Bereinigung Ihrer Control Center SQL-Datenbank durchführen, indem Sie die alten Inhalte löschen oder die alten Inhalte in Ihrer lokalen Access-Datenbank archivieren.

  • Mit Optionen unter Archivdaten organisieren können Sie eine neue Archivdatei für jede Bereinigung erstellen oder Daten zur gleichen Datei hinzufügen.