Official translation unavailable. Translate this page with Google:
LMSPro-LMSEnterprise

Authentifizierung erhöht Ihre Control Center Sicherheit und erlaubt Ihnen, Benutzern und Benutzergruppen Zugriffsrollen zuzuweisen.

Ihre Authentifizierungsmethode erlaubt nur autorisierten Benutzern, sich in Ihrem Control Center und anderen Label Management System Modulen anzumelden. Wenn eine Authentifizierungsmethode aktiviert ist, erkennt Control Center Ihre Benutzer und die entsprechenden Berechtigungen.

Control Center Administratoren können Zugriffsrollen für verschiedene Benutzer oder Benutzergruppen festlegen. Jede Rolle hat eine unterschiedliche Reihe von Berechtigungen.

Warnung

Zum Aktualisieren Ihrer Authentifizierungsmethode muss mindestens einer Ihrer Benutzer ein Inhaber der Zugriffsrolle Administrator sein.

So aktualisieren Sie Ihre Authentifizierungsmethode:

  1. Gehen Sie zu Verwaltung > Authentifizierung.

  2. Wählen Sie Ihre Authentifizierungsmethode.

    20_authentication.png
    • Als Windows AD Benutzer (empfohlen): Benutzer werden in Ihrem Active Directory definiert. Ihr Server mit Control Center muss Mitglied derselben Domain sein oder Sie müssen eine Vertrauensstellung zwischen Ihren beiden Domains herstellen.

      Ihre Benutzer erhalten Zugriff, wenn Sie ihr Windows AD zu einer Zugriffsrolle in Control Center hinzufügen. Ihre Benutzer werden Windows-Benutzer und müssen ihre Anmeldedaten nicht eingeben, um sich bei Label Management System Control Center anzumelden. Ihre Windows Anmeldedaten werden direkt zu Ihrem Control Center gesendet. Control Center erkennt auch Ihre Windows-Benutzergruppen.

      Anmerkung

      Sie können weiterhin Anwendungsbenutzer hinzufügen, sie können jedoch nur Ihre freigegebenen Anwendungen ausführen.

      Anmerkung

      NiceLabel unterstützt sowohl das Verbindungsprotokoll LDAP als auch LDAPS (LDAP over SSL).

      LDAPS-Kommunikation ist verschlüsselt und sicher, während LDAP Kommunikation in Klartext überträgt.

      Aufgrund des Potenzials von Attacken und Missbrauch unsicherer LDAP-Verbindungen empfiehlt Microsoft die Verwendung von LDAPS mit Active Directory Domain-Controllern, wenn möglich.

      Falls Ihr System keine LDAPS-Verbindung herstellen kann, können Sie LDAP als Ausweichverbindung verwenden.

    • Als Anwendungsbenutzer: Benutzer müssen Anmeldedaten (Benutzername und Passwort) eingeben. Benutzer erhalten Zugriff, wenn sie als Anwendungsbenutzer in Control Center mit entsprechenden Zugriffsrollen hinzugefügt werden.

      Anmerkung

      Das Standardpasswort für NiceLabel Administratoren ist NICE.

      Anmerkung

      Sie können Passworteinstellungen für Ihre Anwendungsbenutzer festlegen.

      24_password_settings.png

      Einzelheiten zu den Passworteinstellungen finden Sie in einem Thema über Anwendungsbenutzer.

    • Ohne Authentifizierung: Benutzer müssen keine Anmeldedaten eingeben, wenn sie sich in Control Center anmelden. Sie werden auf keine Weise authentifiziert. Jeder in Ihrem Netzwerk kann auf Ihr Label Management System zugreifen und hat alle Benutzerrechte (Rollenberechtigungen).

      Alle Benutzer haben Zugriffsrechte über die Zugriffsrolle Roles Off. Standardmäßig haben alle Benutzer mit der Zugriffsrolle Roles Off Verwaltungsrechte.

      Wichtig

      Standardmäßig ist die Authentifizierungsmethode Ihres Control Center auf ohne Authentifizierung festgelegt.

      Berücksichtigen Sie mögliche Sicherheitsrisiken, wenn Sie sich entscheiden, keine Authentifizierung zu verwenden.

  3. Klicken Sie auf Speichern.

Ihre Authentifizierungsmethode wird aktualisiert. Wenn Sie Authentifizierung verwenden, können Sie jetzt Benutzer zu Zugriffsrollen hinzufügen und Berechtigungen zuweisen.