Anwendungsbenutzer

Official translation unavailable. Translate this page with Google:
LMSPro-LMSEnterprise

Wenn Sie die Benutzer Ihrer Organisation in das Label Management System einladen, müssen Sie sie zuerst als Benutzer definieren. Auf der Seite Anwendungsbenutzer können Sie Ihre Anwendungsbenutzer zentral verwalten – Sie können Ihre Anwendungsbenutzer hinzufügen und gruppieren, ihnen Berechtigungen zuweisen und Anwendungen für sie freigeben.

Anmerkung

Anwendungsbenutzer und Anwendungsgruppen beziehen sich auf Benutzer, die Sie in NiceLabel definieren. Anwendungsbenutzer und -gruppen sind anders als Benutzer und Gruppen, die Sie in Ihrer Windows Domain oder in Active Directory definieren. Sie können Anwendungsbenutzer und -gruppen verwenden, wenn Ihre Umgebung ohne Windows Active Directory konfiguriert ist.

Anwendungsbenutzer hinzufügen

LMSPro-LMSEnterprise

So fügen Sie neue Anwendungsnutzer hinzu:

  1. Gehe zu Benutzer > Anwendungsbenutzer.

  2. Klicken Sie auf Hinzufügen. Dadurch wird das Fenster Neuen Anwendungsbenutzer erstellen geöffnet.

  3. Geben Sie unter Einstellungen die erforderlichen Benutzerinformationen ein und legen Sie den Benutzernamen/das Passwort fest, mit denen sich die Anwendungsbenutzer in Ihrem Control Center anmelden.

    Anmerkung

    Wenn Sie zusätzliche Passworteinstellungen definiert haben, müssen die Benutzer Ihre Regeln für die Komplexität von Passwörtern einhalten. Dazu können Arten von Zeichen, Anzahl von Zeichen usw. zählen.

  4. Unter Anwendungsgruppen können Sie Ihren Benutzer zu einer oder mehreren Ihrer Anwendungsgruppen hinzufügen.

    Anmerkung

    Bevor Sie Ihre Benutzer zu Ihren Anwendungsgruppen hinzufügen können, müssen Sie diese Gruppen zuerst wie unter Anwendungsgruppen beschrieben erstellen.

  5. Unter Anwendungen können Sie sofort mit der Freigabe Ihrer Etikettenvorlagen oder Anwendungen über Ihr Control Center für Ihre Benutzern beginnen.

    21_applications.png
  6. Unter Zugriffsrollen können Sie Ihren Benutzern entsprechende Zugriffsrollen zuweisen. Anhand von Zugriffsrollen können Sie Benutzerrechte in Ihrer NiceLabel Cloud steuern.

    1. Klicken Sie auf Hinzufügen. Das Dialogfeld Rollen hinzufügen wird geöffnet. Wählen Sie die Rolle(n) für Ihren Gastbenutzer aus.

    2. Klicken Sie auf Hinzufügen.

    Anmerkung

    Um die jeder Zugriffsrolle gewährten Rechte zu sehen, gehen Sie zu Benutzerverwaltung > Zugriffsrollen > klicken Sie auf die Rolle. Sie können gewährte Rechte für die jeweilige Zugriffsrolle unter Rechte für diese Rolle anzeigen.

  7. Standardmäßig ist der Status der Benutzer auf Aktiv eingestellt. Halten Sie den Status aktiv, um Ihrem Benutzer zu erlauben, sich in Ihrem Control Center anzumelden.

  8. Klicken Sie auf Speichern.

Ihre eingeladenen Anwendungsbenutzer können sich jetzt in Ihrem Control Center mit dem Benutzernamen und Passwort anmelden, die Sie bereitgestellt haben.

Zugriffsrollen von Anwendungsbenutzern

LMSPro-LMSEnterprise

Auf der Seite Anwendungsbenutzer können Sie Ihren hinzugefügten Anwendungsbenutzern Zugriffsrollen zuweisen. Auf diese Weise legen Sie fest, welche Berechtigungen Ihr neu hinzugefügter Benutzer in Control Center hat. Im Abschnitt Benutzerrechte verwalten erfahren Sie mehr über die Zugriffsrollen und die mit ihnen verbundenen Benutzerrechte.

So weisen Sie Ihren Anwendungsbenutzern Zugriffsrollen zu:

  1. Gehe zu Benutzer > Anwendungsbenutzer.

  2. Wählen Sie Ihren Benutzer aus der Anwendungsbenutzer-Liste aus. Die Seite für die Benutzerkonfiguration wird geöffnet.

  3. Klicken Sie unter Zugriffsrollen auf Hinzufügen.

  4. Das Dialogfeld Rollen hinzufügen wird geöffnet. Die verfügbaren Zugriffsrollen sind aufgelistet. Weisen Sie Ihrem Benutzer die gewünschten Rolle(n) zu.

  5. Klicken Sie auf Hinzufügen.

  6. Klicken Speichern.

Ihr Benutzer ist jetzt Inhaber der ausgewählten Zugriffsrolle und erhält alle mit ihr verbundenen Benutzerrechte.