Tipp

Planen Sie das Control Center Versions-Upgrade im Voraus, da es zu einer Produktionsunterbrechung kommen kann. Führen Sie das Upgrade durch, während Sie den Etikettendruck pausieren können.

Versions-Upgrade, wenn Control Center auf Ihrem Computer installiert ist

Nutzen Sie diese Art von Upgrade, um die neueste Version von Control Center über Ihrer vorhandenen Installation von 2019 zu installieren und zu aktivieren.

So führen Sie ein Upgrade des Control Center von 2019 auf NiceLabel 10 durch:

  1. Laden Sie die neueste Version von NiceLabel Control Center herunter und installieren Sie sie.

    • Nach Abschluss des Installationsvorgangs wird das inaktive Control Center NiceLabel 10 in Ihrem Browser geöffnet.

      06_upgrade.png
    • Kopieren Sie Ihren Upgrade-Schlüssel aus der E-Mail, die Sie nach dem Kauf der Lizenz von Ihrem Loftware-Partner erhalten haben, und fügen Sie ihn ein.

  2. Klicken Sie auf Lizenz aktivieren. Der Aktivierungscode wird automatisch erzeugt und Ihre Lizenz wird upgegradet.

    • Ihr Control Center NiceLabel 10 ist bereit.

Nach der Installation von Control Center NiceLabel 10, verbleiben Control Center 2019-Programmdateien auf Ihrem Computer. Diese Dateien beeinträchtigen nicht die Funktion der Control Center NiceLabel 10-Dateien. Sie können sie auf Ihrem Computer lassen oder später löschen.

Anmerkung

Die Web.config-Konfigurationsdatei für Control Center NiceLabel 10 ersetzt die Control Center 2019 Web.config-Datei. Bei der Installation wird die alte Control Center-Version (2019) von Web.config in Web.backup umbenannt.

Versions-Upgrade nach einer Neuinstallation

Nutzen Sie diese Art von Upgrade, wenn Sie Ihre Control Center 2019-Lizenz nach einer neuen Installation von NiceLabel NiceLabel 10 upgraden möchten.

Anmerkung

Ein Upgrade Ihrer 2019-Lizenz bei einer Neuinstallation von NiceLabel 10 ist insofern spezifisch, als dass Sie nur den alten 2019-Lizenzschlüssel und den neu erhaltenen Upgrade-Schlüssel haben. Um Ihnen in dieser Situation zu helfen, verwendet Control Center automatisch Ihren Upgrade-Schlüssel als den erforderlichen „neuen“ Lizenzschlüssel für die neueste Version von Control Center.

So führen Sie ein Versions-Upgrade von Control Center anhand einer Neuinstallation durch:

  1. Laden Sie die neueste Version von NiceLabel Control Center herunter und installieren Sie sie.

    • Nach Abschluss des Installationsvorgangs wird das inaktive Control Center NiceLabel 10 in Ihrem Browser geöffnet.

  2. Öffnen Sie Verwaltung > Lizenz ändern/Drucker hinzufügen.

  3. Kopieren Sie Ihren Upgrade-Schlüssel in die Lizenzschlüssel-Felder. Control Center erkennt den Upgrade-Lizenzschlüssel.

  4. Die Produktaktivierung-Registerkarte wird geöffnet. Wenn Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist, klicken Sie auf Automatische Aktivierung. Der Aktivierungscode wird automatisch erzeugt und Ihre Lizenz wird upgegradet. Ihr Control Center NiceLabel 10 ist bereit.

  5. Wenn Ihr Computer offline ist, besuchen Sie die Aktivierungs-Webseite. Der Link wird über der Schaltfläche Automatische Aktivierung angezeigt.

    Die Aktivierungs-Webseite wird automatisch mit Ihren Lizenzinformationen ausgefüllt. Sie können Ihre hier angegebenen persönlichen Informationen bearbeiten. Klicken Sie auf Aktivieren, um Ihren Aktivierungscode zu erzeugen. Die Seiten mit Ihrem Aktivierungscode wird geöffnet. Notieren Sie Ihren Aktivierungscode, um ihn auf Ihrem Offline-Computer zu verwenden.